Allgemeine Geschäftsbedingungen SPRINTWERK

1. Anwendungsbereich

1.1   Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen über den Online-Shop SPRINTWERK, einer Marke von SPURTREU BERLIN GbR, Göhrener Str. 1, 10437 Berlin.

1.2   Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich zugestimmt. Individuelle Abreden haben Vorrang vor diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.3   Soweit diese AGB von Verbrauchern sprechen, ist damit jede natürlich Person (Kunde) gemeint, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Mit Unternehmer ist dagegen eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft gemeint, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. Vertragssprache, Vertragsschluss, Bestellvorgang

2.1   Vertragssprache ist deutsch.

2.2   Die Produktpräsentationen in unserem Online-Shop stellen keine verbindlichen Angebote zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Erst das Absenden einer Bestellung durch Betätigen des Buttons „jetzt Kaufen“ stellt ein eigenes Angebot Ihrerseits dar. Unsere darauf folgende Bestellbestätigung informiert allein über den erfolgreichen Zugang Ihrer Bestellung bei uns.

2.3   Die Annahme ihres Angebotes durch uns erfolgt entweder durch ausdrückliche Auftragsbestätigung an die uns mitgeteilte E-Mail-Adresse innerhalb von 5 Werktagen oder den Versand der bestellten Ware innerhalb der angegebenen Lieferfristen.

2.4   Ihre Bestellung wird zunächst im Warenkorb gespeichert, wo sie sie vor Abgabe des verbindlichen Angebots jederzeit korrigieren können. Vor der verbindlichen Abgabe ihrer Bestellung können sie im nächsten Schritt Ihre Rechnungs- und Lieferadresse sowie die gewünschte Zahlungsmethode bestimmen. Alle Eingaben werden ihnen dann vor verbindlicher Abgabe der Bestellung noch einmal in einer Übersicht zusammenfassend angezeigt und können auch dort noch einmal korrigiert werden.

2.5   Die Bestellung wird erst durch Betätigen des Buttons „jetzt Kaufen“ ausgelöst.

3. Speicherung und Nachlesbarkeit des Vertragstextes

3.1   Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind jederzeit unter www.sprintwerk.de unter „AGB“ einsehbar und können über die Druckfunktion ihres Browser ausgedruckt bzw. gespeichert werden.

3.2   Den Vertragstext ihrer Bestellung speichern wir bei uns. Vor Absendung ihrer Bestellung können sie diese einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrucken. Sämtliche Einzelheiten ihrer Bestellung sowie diese AGB und die Widerrufsbelehrung können sie auch der Bestellbestätigung per E-Mail entnehmen.

4. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

  • an dem sie oder ein von ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden;
  • an dem sie oder ein von ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden;
  • an dem sie oder ein von ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;
  • an dem sie oder ein von ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern im Rahmen einer Bestellung Waren zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg geliefert werden.

Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen sie uns, der Firma

SPURTREU BERLIN GbR

Göhrener Str. 1, 10437 Berlin

Tel: +49 (0) 30 85 61 40 18

E-Mail: info@sprintwerk.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular unter 5. verwenden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir ihnen alle Zahlungen, die wir von ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis sie den Nachweis erbracht haben, dass sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung nicht paketversandfähiger Waren. Diese Kosten werden auf höchstens etwa 50,00 EUR geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

5. Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An

SPURTREU BERLIN GbR

Göhrener Str. 1, 10437 Berlin

Tel: +49 (0) 30 85 61 40 18

E-Mail: info@sprintwerk.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

..............................................................

ggf. Bestellnummer und Preis:

..............................................................

Ware bestellt am:      .......................

Ware erhalten am:    .......................

Name und Anschrift des Verbrauchers:

...............................................................

...............................................................

...............................................................

Datum:     ........................................

Unterschrift Kunde (nur bei schriftlichem Widerruf)

...............................................................

6. Nichtbestehen des Widerrufsrechts

6.1   Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn sie kein Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind sowie bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (dies betrifft alle Verträge über von ihnen nach eigenem Wunsch zusammengestellte oder individuell konfigurierte Zubehörteile oder Fahrräder).

6.2   Abweichend hiervon können sie zurücktreten, wenn eine Anzahlung gemäß Ziff. 7.2 mit der Bestellung vereinbart wurde. Im Falle des Rücktritts behalten wir dann jedoch die von ihnen geleistete Anzahlung als Vertragsstrafe ein.

7. Preise, Lieferung und Versandkosten

7.1   Alle im Online-Shop dargestellten Preisen sind Gesamtpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Die jeweiligen Liefer- und Versandkosten werden gesondert aufgeführt.

7.2   Für die Nutzung unseres Onlineangebotes und die Vornahme einer Bestellung entstehen keine weiteren Kosten, die über die bloße Nutzung ihres Internetzugangs hinausgehen.

7.3   Soweit die Ware von uns im Rahmen eines Versendungskaufes an Verbraucher geliefert wird, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware mit der Übergabe der Ware an den Verbraucher oder einen von ihm bestimmten Empfänger über. Bei allen anderen Geschäften geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt, auf den Kunden über.

7.4   Soweit bestellte Waren nicht vorrätig oder vorübergehend nicht lieferbar sind, sind wir zu Teillieferungen berechtigt, wenn dies für sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten tragen in jedem Fall wir.

7.5   Wir können vom Vertrag zurückzutreten, falls wir ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware(n) nicht in der Lage sein sollten (etwa weil uns ein Vertragshändler nicht ordnungsgemäß beliefert) und wir sie hierüber unverzüglich nach Kenntnis über die Nichtlieferbarkeit der Ware(n) informieren. Eventuell bereits geleistete Zahlungen werden wir in diesem Falle unverzüglich an sie zurück erstatten.

7.6   Die jeweils angegebenen Lieferfristen können sich bei unverschuldeten Verzögerungen durch höhere Gewalt (z.B. Streiks, Transportschwierigkeiten etc.) verlängern. Ist auch 6 Wochen nach Eingang der Bestellung die Ware nicht auslieferbar, kann der Kunde vom Vertrag zurücktreten. Ansprüche auf Schadenersatz sind ausgeschlossen.

8. Zahlungsmöglichkeiten

8.1   Sie können bei uns nach ihrer Wahl per Vorkasse durch Sofort-Überweisung, per PayPal, per Barzahlung bei Abholung, per Kreditkarte, per Nachnahme oder GiroPay bezahlen. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Die möglichen Zahlungsarten werden ihnen auf unserer Webseite angezeigt: Vorkasse, Sofort-Überweisung, PayPal, Barzahlung bei Abholung, Visa/MasterCard, Nachnahme und GiroPay.

8.2   Wir behalten uns vor, bei einzelnen Bestellungen nur bestimmte Zahlungsarten anzubieten, um unser Kreditrisiko einzugrenzen. Bei individuell konfigurierten Fahrrädern behalten wir uns zudem vor, mit der Ausführung erst nach Anzahlung und Eingang von maximal 40% des jeweiligen Bestellwertes zu beginnen. Nach Eingang der Bestellung werden wir dies im Einzelfall mit dem Kunden abstimmen.

9. Eigentumsvorbehalt

Gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

10. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen und beträgt bei neuen Sachen 24 Monate ab Übergabe der Ware bei ihnen. Soweit gebrauchte Waren Gegenstand des Kaufvertrags sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistungsfrist beim Kauf gebrauchter Waren 12 Monate.

11. Waren mit Batterien

Soweit Waren mit Batterien Gegenstand des Kaufs sind, müssen sie die Vorgaben der Batterieverordnung beachten. Sie sind als Endnutzer verpflichtet, Batterien nach Gebrauch zurückzugeben. Dies kann in unserer Verkaufsstelle, Göhrener Str. 1, 10437 Berlin oder in den dafür vorgesehenen Rücknahmestellen (z.B. in Kommunalen Sammelstellen oder im Handel) geschehen. Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.

Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei

Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium

Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber."

Unsere Rücknahmepflicht beschränkt sich auf die Batterien, die wir in unserem Sortiment führen oder geführt haben (bzw. die für die verkauften Waren verwendeten Batterien), sowie auf die Menge, deren sich Endverbraucher üblicherweise entledigen.

12. Datenschutz und Datensicherheit

Die Übermittlung personenbezogener Daten sowie Zahlungsdaten erfolgt stets verschlüsselt. Bitte entnehmen sie weitere Informationen zum Umgang mit ihren personenbezogenen Daten unserer Datenschutzerklärung.

13. Anwendbares Recht

Auf das gesamte Vertragsverhältnis findet deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.